Service für Käufer

Sie suchen eine Eigentumswohnung zur Selbstnutzung? Ein Studienapartment für Ihre Tochter oder Ihren Sohn? Oder suchen Sie eine Immobilie als zweiten Wohnsitz? Eine Familienwohnung mit vier, fünf oder sechs Zimmern? Ein Apartment mit Terrasse und Garten als Alterswohnsitz? Sie möchten die günstigen Zinsen nutzen und suchen einfach eine werthaltiges Anlageobjekt?

Ganz gleich ob Sie ein Haus oder eine Wohnung zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage suchen, lassen Sie es uns wissen, vielleicht haben wir, was Sie suchen.

Wir sind inzwischen seit 15 Jahren am Berliner Immobilienmarkt präsent. Wir kennen die Standorte, wissen, welche Lagen gesucht sind und können Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob sich eine Investition lohnt oder nicht. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

So finden Sie ihre neue Eigentumswohnung

Der Kauf einer Eigentumswohnung ist für die meisten Menschen ein bedeutendes Ereignis und nicht alltäglich. Dementsprechend wichtig ist es auch, darüber nachzudenken, welche Qualitäten die neue Wohnung haben soll. Schließlich soll es die richtige Wohnung sein. Über diese Fragen sollten Sie sich zu Beginn Ihrer Suche Gedanken machen:

  • Wie soll die neue Wohnung genutzt werden? (Selbstnutzung oder Vermietung, Zweitwohnsitz, Altersvorsorge, Investment?) Denken Sie auch darüber nach, ob sich die Nutzung in der Zukunft vielleicht ändern soll.
  • Welche Größe soll sie haben, wie viele Zimmer?
    Unser Tipp: Mehr geht immer, wenn der Preis stimmt. Wichtig ist die Mindestgröße.
  • Welche sonstigen Faktoren sind wichtig? Altbau oder Neubau, muss ein Fahrstuhl vorhanden sein, muss die Wohnung behindertengerecht oder barrierefrei gebaut sein, brauchen Sie einen Stellplatz in einer Tiefgarage, legen Sie Wert auf einen Balkon oder möchten Sie eine Gartenwohnung?
    Unser Tipp: Beschränken Sie sich auf die wirklich wichtigen Merkmale, damit Sie nicht zu viel ausschließen.
  • Was kommt keinesfalls in Frage? Z.B. Erdgeschosswohnungen oder Dachgeschosse, 4. Etage ohne Aufzug, Seitenflügel oder Hinterhaus, Nordausrichtung oder die Lage an einer verkehrsreichen Strasse.
    Unser Tipp: Machen Sie keine Kompromisse, die Sie später bereuen. Aber bedenken Sie, dass Schönheit stets im Auge des Betrachters liegt und man manchmal von der Realität auch überrascht werden kann.
  • Welche Lage bevorzugen Sie? Welche Bezirke? Osten oder Westen? Stadtmitte oder Stadtrand? Belebt oder ruhig?
    Unser Tipp: Auch hier sollten Sie sich nicht zu sehr einschränken. Wenn Sie unsicher sind, nehmen Sie sich Zeit und erkunden Sie die Stadt. Wir inspirieren Sie auch gerne, wenn Sie mögen.
  • Schließlich das zur Verfügung stehende Budget. Natürlich möchten wir Ihnen im Idealfall nur passende Wohnungen anbieten.

Wichtig: Bedenken Sie bei Ihrer Planung, dass im Falle des Erwerbs neben Kaufpreis auch Kaufnebenkosten anfallen, Notargebühren, Grunderwerbssteuer und Vermittlungskosten. Das sind - je nach Objekt und Kaufvertrag - zwischen 7,5% und 15% des Kaufpreises, die Sie einkalkulieren müssen.

Jetzt, nachdem Sie Ihre Suchkriterien grob definiert haben, ist der richtige Zeitpunkt, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Sie übermitteln uns Ihre Anforderungen und wir verabreden ein erstes Beratungsgespräch in unserem Büro, in dem wir gerne Ihre Fragen z.B. zum Berliner Markt oder dem Ablauf des Kaufprozesses beantworten. Zu dieser Gelegenheit können wir Ihnen bereits erste passende Objekte aus unserem vielfältigen Angebot vorstellen.

Vielleicht haben Sie auch bereits eine konkrete Anfrage über unsere Webseiten oder ein Internetportal gestellt und wünschen die Übersendung eines Exposés oder möchten einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Übrigens: Wohnungsbesichtigungen sind bei H+K üblicherweise individuell und privat.