12059
Berlin
vermietete 3-Zimmer Wohnung mit praktischem Grundriss in nachgefragter Lage

Objektdaten

Kaufpreis
249.000 €
Ort
12059
Berlin
Wohnfläche
82 m²
Zimmer
3
Objektart
Wohnung
Etage
1
Kaltmiete
387 €
Badezimmer
1
Schlafzimmer
2
Hausgeld
262 €
Ausstattung
+ Badewanne
+ Dielenboden
Objektbeschreibung
Das 1917 errichtete Mehrfamilienhaus besteht aus Vorderhaus und Quergebäude und befindet sich in einem ordentlichen Zustand. Die hier angebotene Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss des Hinterhause. Sie verfügt über 3-Zimmer, Küche und Bad und ist zum ruhigen Innenhof ausgerichtet und vergleichsweise hell. Sie ist in einem einfachen Zustand und Bad und Küche sind sicher nicht mehr zeitgemäß. Die Deckenhöhe ist erfreulich hoch, überwiegend ist noch der alte Dielenboden vorhanden und zum Teil gibt es noch ein wenig Stuck. Auch ist der Wohnung ein Kellerabteil zugeordnet. Die Wohnung ist seit 1986 an einen alleinstehenden Herrn vermietet, es handelt sich hier um den zweiten Verkauf nach Teilung. Die Sonnenallee 139 befindet sich im sozialen Erhaltungsgebiet “„Hertzbergplatz/Treptower Straße“. Dies bedeutet, dass Vorhaben im Rahmen dieses Gebietes der Genehmigung der zuständigen Behörden bedürfen. Beim Energieausweis für dieses mittels Etagenheizung beheizte Gebäude handelt es sich um einen Verbrauchsausweis. Dieser weist einen Endenergieverbrauch von 247 kWh/(m²a) aus.
Lage
Die Sonnenallee ist knapp fünf Kilometer lang und verläuft vom Hermannplatz in südöstlicher Richtung bis zur Baumschulenstraße. Das Haus mit der Nummer 139 befindet sich zwischen Rosegger und Innstr. und ist hier Teil des Quartier Rixdorf, einem innerstädtischen Wohnquartier im Norden des Bezirks Neukölln, welches in den vergangen fünf Jahren ein starkes Bevölkerungswachstum erfahren hat. Das Quartier ist durch einen dichten, gründerzeitlichen Wohnungsbestand geprägt wobei rund um den Richardplatz, im ehemaligen Dörfchen Rixdorf auch alte, kleine Einfamilienhäuser im Fachwerk-Stil und historische Villen stehen. In der direkten Nachbarschaft, aber auch entlang der Karl-Marx-Straße, und im angrenzenden Richardkiez findet der Großstädter alles, was er zum Leben und Arbeiten braucht; Supermärkte, Banken, Apotheken, Copy- Shops, die Post, Ärzte jeder Art, Kitas, Schulen und jede Menge Restaurants, Cafés und Bars jedweder Ausrichtung. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist sehr gut. So finden sich diverse Buslinien quasi vor der Haustür, der U-Bahnhof “Karl-Marx-Str.“ ist ca. 800 m entfernt, der S-Bahnhof Sonnenallee ca.1 km.
Sonstiges
Dieses Angebot ist provisionspflichtig. Bei Zustandekommen eines Kaufvertrages berechnet die Herbert + Kohlmeyer Immobilien GmbH dem Erwerber eine Provision in Höhe von 3,57 % des beurkundeten Kaufpreises inkl. der gesetzlichen MwSt., sofern nicht anders vereinbart. Über die steuerlichen Aspekte informiert Sie Ihr Steuerberater. Auf Wunsch sind wir Ihnen auch gerne bei Ihrer Finanzierung behilflich. Besichtigungen sind kurzfristig möglich. Alle Angaben beruhen auf den uns vom Eigentümer zur Verfügung gestellten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Es gelten unsere AGB. Bitte informieren Sie sich über deren Inhalt auf unserer Homepage unter www.herbert-kohlmeyer.de.
Käuferprovision
3,57% inkl. der gesetzl. MwSt. vom Erwerber zu zahlen

Bausubstanz & Energieausweis

Objektzustand
gepflegt
Ausstattung
Standard
Primärenergieträger
Gas
Energieausweistyp
VERBRAUCHAUSWEIS
End­energie­verbrauch
247 kWh/(m²a)
Energie­effizienz­klasse
G
Gültig bis
27.02.2029
Sicher + Schnell

Vollständiges Exposé anfordern

Direkter Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Sarra Saddek

Kundenbetreuung

Sicher & Schnell

Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit.