10999
Berlin
Dieses Penthouse will den großen Auftritt!

Objektdaten

Kaufpreis
2.390.000 €
Ort
10999
Berlin
Wohnfläche
248 m²
Zimmer
5
Objektart
Wohnung
Etage
6
Anzahl der Etagen
6
Anzahl der Balkone
1
Ausstattung

- zwei große Terrassen davon ein on-Top und eine Südterrasse zum Innenhof
- Parkettfußboden
- Lift bis zur Dachterrasse
- bis zu 6 m Raumhöhe
- elektrische bedienbare Jalousien
- en suite Bäder
- begehbarer Kleiderschrank
- Kellerabteil

Objektbeschreibung
Bei diesem ganz besonderen Stück handelt es sich, nüchtern betrachtet, um eine gewerblich nutzbare Penthouse-Maisonette in bester Wohnlage. Das ist es, ohne viel Trara darum zu machen. Aber dieses Penthouse verdient sein Trara und es will den großen Auftritt! Ein Dilemma. Doch Sie können es lösen. Wir können Ihnen dabei helfen. Zunächst die Fakten: Auf der unteren Ebene liegen zwei Schlafzimmer, jeweils mit Ankleide und en-suite Bädern, an einem weitläufigen, lichtdurchfluteten Wohnareal mit separater Gästetoilette im Eingangsbereich. Raumhöhe im Wohnareal rund 6 Meter! Zum Wohnareal gehört eine ruhig zum Hof hin gelegene, ausgeschnittene Dachterrasse (ca. 21 m2). Auf der Galerieebene liegen zwei weitere Schlafzimmer mit Bädern en suite, ein kleiner Loungebereich (ca. 26 m2) auf der Galerie und die Open-Air-Terrasse mit dem famosen Kiezpanorama oben auf dem Dach. Ansonsten Parkettboden, pflegeleichte Radiatoren, weiße, sachliche Fliesen, schnörkellose Armaturen und Garnituren. Im Vordergrund stand Funktionalität, nicht Design. Doch muss das ja nicht so bleiben. Kommen wir zu den Möglichkeiten. Gewerbliche Nutzung: Als Gewerbe bietet sich eine Nutzung an, die den vier Zimmern mit Bädern en suite Rechnung trägt. In erster Linie wäre das die Nutzung als Ferienwohnung. Doch käme auch kommerzielles Wohnen auf Zeit in Frage, mit Einzelvermietung der Zimmer und gemeinschaftlicher Nutzung der Terrassen und des Wohnareals als Aufenthalts-/Küchen-/Ess-/Spiel- und/oder Erlebnisraum – je nach Konzept wäre im Eingangsbereich Platz für eine kleine Rezeption. Auch eine Ausgestaltung als Co-Working-Space ist eine gute Möglichkeit. Die Zimmer, ausgebaut zum Wohnen und Arbeiten auf Zeit, ein schicker Koch-/Ess-/Empfangsbereich, eine Dachterrasse für den jour fixe, die andere für’s savoir-vivre – der Einbau einer Sauna mit Zugang zur Dachterrasse wäre kein Problem. Auch eine Außenküche ließe sich ohne Weiteres verwirklichen. Genaugenommen ist diese Immobilie geradezu wie geschaffen als Sitz für ein Start-up aus dem Medien- oder IT-Bereich. Sauna, Tischtennisplatte, Spa, Jacuzzi, Tischfußball, Snooker, Video-Beamer, Discokugel … auch kreativ weniger begabten Immobilienbesitzern gelingt hier leicht der große Wurf: alles Komplizierte ist bereits erledigt! Ginge es ums Kuchenbacken, haben wir hier die perfekte Backmischung für Anfänger. Fast alles ist umsetzbar, fast alles ist möglich! Genau das macht dieses Stück so wertvoll! Das und die Lage … doch dazu an anderer Stelle mehr. Nutzung zum Wohnen: Aus dieser Immobilie Ihre Traumwohnung zu machen ist wirklich extrem einfach. Ein zentraler Küchenblock zwischen den beiden Schlafzimmern auf der unteren Ebene bietet sich an. Oder auch seitlich der Dachterrasse im Eingangsbereich. Jedes ordentliche Küchenstudio würde sich freuen, hier eine maßgeschneiderte Lösung anbieten zu dürfen. Auch gleich oben für eine Außenküche … Grillen im Sommer auf dem eigenen Dach, ohne störende Nachbarn – aufliegende Dachterrassen sind in dieser Gegend nämlich die Ausnahme! Apropos Ausnahme: Die Wände sind wie geschaffen für die Hängung großformatiger Kunstobjekte … bei einer Raumhöhe von bis zu 6 Metern ginge auch ein größerer Banksy. Möglichkeiten gibt es viele in diesem glänzenden Stück. Es kommt ganz darauf an, was Sie daraus machen!
Lage
Die Reichenberger Straße im interessantesten Teil vom Berliner Bezirk Kreuzberg führt vom Paul-Lincke-Ufer Richtung Nordwest zum Görlitzer Park, verbindet also sozusagen den Reuter- mit dem Wrangelkiez – und das ist hot, hot, hot! Nirgendwo ist Berlin so sehr Berlin wie ausgerechnet hier! An keiner anderen Stelle der Stadt ist vergleichbar viel Kreativität und Kontroverse, Bohème und Bourgeoisie, Underground und Establishment versammelt wie in diesem Viertel. Nicht jeder mag diese Mischung. Den einen ist es zu viel Lifestyle-Getue, den anderen ist es wiederum zu wild, zu bunt, zu quirrlig oder auch das genaue Gegenteil, nicht wild, bunt, quirrlig genug – und genau das ist es, was diese aufregende Lage ausmacht: sie ist in aller Munde und nicht egal. Die meisten Berliner Lagen wären froh, sie könnten gleiches von sich behaupten. Wir wollen uns jetzt hier gar nicht lange damit aufhalten, die ganzen Vorzüge dieser Lage in den Vordergrund zu stellen. Das ist wirklich auch ganz und gar unnötig. Am besten man erkundet sie einfach mal selbst, an einem lauen Sonntagnachmittag, drinnen oder draußen, die Ufer an den Markttagen, abends einen Club entdecken, ein raffiniertes Restaurant, eine gemütliche Kneipe, alleine, mit Freunden oder der Familie. Dann versteht man schon, warum diese Gegend hier so hot ist. Selbsterklärend, wie gesagt.
Käuferprovision
4,76 % inkl. MwSt.

Bausubstanz & Energieausweis

Objektzustand
vollsaniert
Ausstattung
gehoben
Heizungsart
Zentralheizung
Primärenergieträger
Fernwärme
Energieausweistyp
VERBRAUCHAUSWEIS
End­energie­verbrauch
143 kWh/(m²*a).
Gültig bis
2031
Sicher + Schnell

Vollständiges Exposé anfordern

Direkter Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Sarra Saddek

Kundenbetreuung

Sicher & Schnell

Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit.